Gaudete! Christus est natus!

Freie Kantorei Duisburg 1984 e.V.

Gaudete! Christus est natus!

  • Datum: 10.Dez. 2017
  • Uhrzeit: 17:00
  • Ort: Duisburg Mündelheim
  • Veranstaltung: St.Dionysius - Duisburg Mündelheim

Weihnachten ist ein weltumspannendes Fest. Die bunte Vielfalt der Kulturen und Bräuche finden wir auch in der Musik. In unserem einstündigen Konzert wollen wir wie durch kleine Fenster eines Adventskalenders weihnachtliche Musik der ganzen Welt in ihrer stilistischen und emotionalen Eigenart erklingen lassen. Die lange englische Tradition der „Carols“, die mit der Musik von John Rutter lebendig fortgeführt wurde, wird mit ihrer Ernsthaftigkeit und gleichzeitigen seriösen Süßlichkeit geschätzt. Lieder aus Island, Schweden, Spanien und Frankreich fächern mit inspirierten Chorsätzen das europäische Spektrum auf.

Können Se sich Vorstellen, wie Weihnachten in der Dominikanischen Republik klingt? „Cantemus a Maria“ hat musikalisch mit alpenländischer Folklore wenig gemeinsam. In aller Weihnachtsmusik schwingt aber dieselbe Freude mit:  „Gaudete! Christus est natus!“ „Freut euch! Christus ist geboren!“ Diese Melodie aus dem 16. Jahrhundert bekommt durch die Kombination mit musikalischen Elementen späterer Zeit einen zeitübergreifenden Aspekt.

Musikalisch und inhaltlich wird der Blick in die Welt durch die Sehnsucht nach einer besseren Zukunft, die den alten Hymnus „Veni, veni Emanuel“in einem Chorsatz von Zoltan Kodaly trägt, und die nachdenkliche Mottete „ Ach Herr, du Schöpfer aller Ding“ von Heinrich Schütz über die neunte Strophe die Liedes „Vom Himmel hoch“ zusammengehalten.

So laden wir Sie herzlich zu einer freudig beschwingten und gleichzeitig besinnlichen musikalischen Stunde im Advent ein.

 

Wegbeschreibung