Freie Kantorei Duisburg 1984 e.V.

  • Freie Kantorei Duisburg – Gruppenbild

WILLKOMMEN

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

Victor Hugo

NEUIGKEITEN

Sendung DunkelWeiss im Bürgerfunk Duisburg – Bernhard Quast im Interview

Vor über 30 Jahren hat Bernhard Quast die Freie Kantorei Duisburg gegründet. In der Sendung DunkelWeiss berichtet der Chorleiter Bernhard Quast über die Besonderheiten der Freien Kantorei und über thematisch entwickelte Programme wie z.B. „Trauer und Jubel“. Dazu erklingen passende Musikbeispiele aus dem Repertoire der Freien Kantorei. Zu hören ist die [… weiterlesen]

Rheinische Post zu „Trauer und Jubel“

….Die Freie Kantorei übertraf sich an diesem Abend selbst, gab eines der gelungensten Konzerte ihrer Geschichte. Bernhard Quast hatte seinen ambitionierten Laienchor bestens vorbereitet und im Griff, jede Einzelheit war durchdacht und atmete…… RP-15.11.2016

Trauer und Jubel

REQUIEM W. A. Mozart Fassung: Robert D. Levin MAGNIFICAT J. Rutter Sonntag, 13. November 2016 17:00 Uhr Gebläsehalle im Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71 Mitwirkende: Evelyn Ziegler: Sopran Annette Hörle: Alt Fabian casinos deutschland Strotmann: Tenor Joachim Höchbauer: Bass Capella da chiesa Freie Kantorei Duisburg Leitung: Bernhard Quast Trauer und Jubel beinhaltet [… weiterlesen]

Konzerthinweise für 2016

Konzerthinweise:   Wiederaufnahme SEMANA SANTA Werke von Carlo Gesualdo, Knut Nistet, Samuel Barber, u.a. Text „Das verstummte Hosianna“ von Susanne Krahe Sprecher: Katharina Quast & Laurent Leky Leitung: Bernhard Quast Samstag, 12. März 2016, 18.00 Uhr Abtei St. Johann in Duisburg – Hamborn Karten 15€/ ermäßigt 10€ (Ausweis) VVK: Buchhandlungen: Schürmann – [… weiterlesen]